Wärme

Mit einem modernen Blockheizkraftwerk produzieren wir am Standort des Bestandsflughafens Schönefeld / des künftigen Flughafens Berlin Brandenburg Wärme, Kälte und Strom in besonders effizienter und umweltfreundlicher Weise.

Vier Gas-Verbrennungsmotoren treiben Generatoren zur Stromerzeugung an. Die dabei entstehende Abwärme nutzt das Blockheizkraftwerk für Heizung und Warmwasser. Damit wird das Blockheizkraftwerk zu einer "stromerzeugenden Heizung".

Die aus den Prozessen im Blockheizkraftwerk entstandene Wärme kann durch moderne Wärmespeicher gespeichert und in das jeweilige Heizungssystem oder Wärmenetz weitergeleitet werden. So wird Erdgas intelligent genutzt, um den Verbrauch fossiler Energieträger und den damit verbundenen CO2-Ausstoß zu begrenzen.

Ansprechpartner

Michael Wernekinck Mess- und Zählwesen

+49 30 6091 73424

  • Adresse
    Flughafen Energie und Wasser GmbH
    12521 Berlin
Ansprechpartner

Jana Pöggel Vertragswesen

+49 30 6091 87233

  • Adresse
    Flughafen Energie und Wasser GmbH
    12521 Berlin